logo

Erich-Kästner-Schule

Kindergarten | Grundschule | Gymnasium

  • 13.12.2014 - 001
  • 13.12.2014 - 002
  • 13.12.2014 - 003
  • 13.12.2014 - 004
  • 13.12.2014 - 005
  • 13.12.2014 - 006
  • 13.12.2014 - 007
  • 13.12.2014 - 008
  • 13.12.2014 - 009
  • 13.12.2014 - 010

Aufgeregt warteten die Zwölftklässler auf den 02. und 03.12. – die beiden speziellen Tage, an denen sie die höchsten Leistungen ihres langjährigen Spracherwerbs in Deutsch beweisen sollten. Nach der schriftlichen DSD-Prüfung präsentierten die 12 Schülerinnen und Schüler ihre Projektarbeit und ihre Fähigkeiten, kurze Vorträge zu einem Thema zu halten. Unter den besten waren Maria Krasteva und Nia Russeva, die noch einmal bewiesen, dass man die deutsche Sprache auf dem höchsten Niveau auch in Bulgarien erlernen und beherrschen kann.

Mit riesiger Ungeduld werden die Zwölftklässler bis März die Ergebnisse von der schriftlichen Prüfung erwarten, wofür wir ihnen die Daumen drücken und Erfolg und Glück wünschen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok