logo

Erich-Kästner-Schule

Kindergarten | Grundschule | Gymnasium

  • 02.05.2017 - 001
  • 02.05.2017 - 002
  • 02.05.2017 - 003
  • 02.05.2017 - 004
  • 02.05.2017 - 005
  • 02.05.2017 - 006
  • 02.05.2017 - 007
  • 02.05.2017 - 008
  • 02.05.2017 - 009

Am 28.04.2017 fand das Landesfinale des internationalen Projekts „Lesefüchse 2017“ statt. 10 Finalisten aus ganz Bulgarien, verteilt in zwei Gruppen, diskutierten innerhalb von 45 Min. über Fragen und Themen der vier Bücher, die die Lesefüchse in den letzten sieben Monaten in jeder der 10. Schulen behandelt hatten. Unsere Finalistin, Mirto Ispiridou aus der Klasse 10, war einer der aktivsten Teilnehmer bei der Diskussionsrunde und vertrat sehr erfolgreich unsere Schule, indem sie Kenntnisse und Kompetenzen auf außergewöhnlich hohem Niveau zeigte. Wir danken ihr für ihr Engagement, ihre Verantwortung und ihren Mut.

Vor dem Finale hatten Schüler und Lehrer die Möglichkeit, an einer unvergesslichen Autorenlesung teilzunehmen. Der Gast war einer der Autoren der vier Bücher. Herbert Günther, der Autor des Buches „Zeit der großen Worte“, las aus seinem historischen Jugendroman vor. Danach stellten die Gäste ihm Fragen in Bezug auf seine Arbeit am Buch. Gern antwortete Herr Günther auch auf die Fragen unserer Schüler sowie ließ sich mit ihnen fotografieren. Die Veranstaltung hinterließ unvergessliche Erinnerungen bei allen Teilnehmern.

Zum besten Buch im Rahmen des Projektes „Lesefüchse international 2017“ wurde der Roman „Zeit der großen Worte“ gewählt. Es ist empfehlenswert, dieses Werk zu lesen, so seid ihr in der Bibliothek des Gymnasiums herzlich willkommen. Dort sind bald die neuen vier Bücher zu finden, mit denen sich die zukünftigen Zehntklässler im nächsten Schuljahr auseinandersetzen, weil das Erich-Kästner-Gymnasium auch im Schuljahr 2017-2018 ihre erfolgreiche Teilnahme an diesem Projekt fortsetzt.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok