logo

Erich-Kästner-Schule

Kindergarten | Grundschule | Gymnasium

Die Schüler des Erich-Kästner-Gymnasiums erreichten sehr hohe Ergebnisse bei den Maiprüfungen 2015. Die Durchschnittsnote des Jahrgangs ist in den beiden Abiturprüfungen 5,35.

Beeindruckend ist das Auftreten in den einzelnen Abiturfächern – 5,18 in Bulgarisch und Literatur (Durchschnittsnote für ganz Bulgarien – 4,21), 5,46 in Deutsch, 5,74 in Englisch und 5,83 in Physik und Astronomie. Anlass zu Stolz darauf sind die außerordentlichen Leistungen von Maria Krasteva – 6,00 in Bulgarisch und Literatur und 5,96 in Deutsch, Nia Ruseva – 6,00 in Deutsch und 5,96 in Bulgarisch und Literatur, Boyan Kugijski – 6,00 in Physik und 5,41 in Bulgarisch und Literatur. Ein Beweis für die hohe Qualität der Ausbildung an unserem Gymnasium sind die 14 ausgezeichneten und die 13 sehr guten Abiturnoten. Vier Abituerienten haben je zwei ausgezeichnete Noten – Delian Katerinov, Ivan Enev, Maria Krasteva und Nia Ruseva. Diese großen Erfolge der Zwölftklässler bringen das Erich-Kästner-Gymnasium an einen bestimmten Platz unter den besten Schulen in der Hauptstadt.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok