logo

Erich-Kästner-Schule

Kindergarten | Grundschule | Gymnasium

  • 14.12.2012 - 001
  • 14.12.2012 - 002
  • 14.12.2012 - 003
  • 14.12.2012 - 004
  • 14.12.2012 - 005

 

Das Arbeitsamt gewärt unentgeltliche finanzielle Hilfe für seine Ausführung. Das Projekt hat am 01.11.2012 gestrtet und muss innerhalb von 12 Monaten fertiggestellt werden. Die finanzielle Hilfe deckt 100% von den Gesamtkosten und beträgt 95086,38 Leva. Die Ziele des Projekts umfassen die Steigerung der Leistungsfähigkeit und Anpassungsfahigkeit der Beschäftigten an der Firma SONTAX GmbH, was zu einer erhöhten Konkurrezfähigkeit führt.

 

Für die erfolgreiche Realisierung und Erfüllung der sogesetzten Ziehle werden die folgenden Tätigkeiten vorgesehen:

 

  • Versorgung mit Arbeitskleidung und individuelle Schutzmittel
  • Anfertigung einer Auswertung des Stands der Arbeitstätigkeit und einen Organisationsentwurf
  • Einführung des Arbeitsschutzmanagementsystems ОНSAS 18001:2007, was für die Verbesserung des Managements und die Kotrolle vom Gesundheitzustand und Arbeitschutz beibringt. Das führt zum Einhalten von gesetzlichen Verpflichtungen, Optimisierung der Kosten beim Arbeitsunfällen und verbessere Arbeitseffizienz an der Firma SONTAX GmbH.
  • Zertifizierung nach dem Standard des Arbeitsschutzmanagementsystems ОНSAS 18001:2007
  • Lieferung und Montage eines Aspirazionssystems, was durch Kontrolle der Faktoren Temperatur, Feuchtigkeit und Luftbewegung, zur Verbesserung der Microklimaparameter führt. Die Versorgung mit einem Lüftungssystem im Küchenkomplex hat zum Ziehl den Arbeitsstandard, reglementiert in der Verordnung No 7 vom Jahr 1999, zu erreichen.

 

 

Projektteam:

Projektleiter: Maria Kanazirska

Teamleiter: Ira Aneva

Koordinator der öffentlichen Versteigerungen: Natalia Doychinova

Buchführung des Projekts: Rosiza Peteva

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok