logo

Erich-Kästner-Schule

Kindergarten | Grundschule | Gymnasium

Dieses Jahr beteiligten sich die Schüler des Erich-Kästner-Gymnasiums wieder an den Wettbewеrben für die Deutscholympiade im Sommer 2014 in Frankfurt am Main, die vom Goethe-Institut durchgeführt wird.

Die schulische Runde fand am 07.02.2014 statt. Neun Schüler aus der 9. und 10. Klasse stellten ihre deutschen Sprachkenntnisse auf der Niveaustufe B2 unter Beweis. Boryana Kaneva und Maria-Bogdana Asenova aus der 10. Klasse erzielten die besten Ergebnisse und werden zur zweiten Runde am 15. März 2014 eingeladen. Wir drücken ihnen die Daumen, weil die beiden Gewinner ein Stipendium zur Teilnahme an der Internationalen Deutscholympiade 2014 in Frankfurt am Main bekommen. Eine hohe Punktzahl erreichten auch die Schülerinnen aus der 9. Klasse Anna Injeva und Borislava Alexova, auf die wir große Hoffnungen auf zukünftige Erfolge bei Deutscholympiaden setzen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok