logo

Erich-Kästner-Schule

Kindergarten | Grundschule | Gymnasium

Noch einmal erwies die Zwölftklässlerin Maria Krasteva, die die Erich-Kästner-Schule seit der ersten Klasse besucht, dass sie zu den besten bulgarischen Deutschlernern gehört. In einem anspruchsvollen Wettbewerb wurde sie unter den zahlreichen Bewerberinnen und Bewerbern für die Vergabe eines DAAD-Vollstipendiums nominiert. Marias Vorstellungsgespräch war für die Kommission überzeugend, weswegen unsere Schulabgängerin unter anderen ausgezeichnet wurde. Das ist ein riesiger Erfolg, weil für so ein Stipendium Kandidaten aus allen DSD-Schulen in Bulgarien kämpfen.

Das letzte Wort hat die DAAD-Kommission im Juni.

Wir wünschen Maria Glück und weitere Erfolge und sind auf sie stolz.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok