logo

Erich-Kästner-Schule

Kindergarten | Grundschule | Gymnasium

  • 13.11.2006 - 001
  • 13.11.2006 - 002
  • 13.11.2006 - 003
  • 13.11.2006 - 004
  • 13.11.2006 - 005
  • 13.11.2006 - 006
  • 13.11.2006 - 007
  • 13.11.2006 - 008
  • 13.11.2006 - 009
  • 13.11.2006 - 010
  • 13.11.2006 - 011
  • 13.11.2006 - 012
  • 13.11.2006 - 013
  • 13.11.2006 - 014
  • 13.11.2006 - 015

Am 11.-12.11.2006 machten die Schüler der 11.Klasse eine Klassenfahrt nach Gabrovo und besuchten das einzigartige Freilichtmuseum in Südosteuropa - Etara. Die kleinen gepflasterten Gassen, der Steinbrunnen, das Dröhnen von Wassermühlen, die Gaslampen, der Uhrturm und die alten Häusern errinern an die Bulgarische Wiedergeburtszeit (XVIII – XIX Jahrhundert).

 

Neugierig und mit Interesse betrachteten die Schüler und waren begeistert von der Findigkeit der alten Handwerker. Die Schüler besuchten auch das Haus von Humor und Satire in Gabrovo, wo das Humorgefühl der Leute auf der ganzen Welt erlernt und popularisiert wird. Dieses Gefühl ist grenzenlos und es werden nur Spaß und Lustigkeit anerkannt. Das „Unterhaltungsprogramm“ ging weiter - Schwimmbad im Hotel, leckeres Abendessen, Tänze.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok