logo

Erich-Kästner-Schule

Kindergarten | Grundschule | Gymnasium

Die Elftklässler hatten die einzigartige Möglichkeit, nach dem Unterricht am 09.04. die Bildungsbörse in der Deutschen Botschaft und die Präsentationen von verschiedenen Universitäten aus Deutschland zu besuchen und direkt aus der Quelle Auskunft zu schöpfen. Die Stände waren mit vielen Prospekten, Infobroschüren und Studienführern besucherfreundlich „geladen“ und die Mitarbeiter gaben überzeugende Informationen zu wichtigen Themen wie Studienwahl, Bewerbung, Gebühren, Stipendien, Unterkunft, Lebenshaltung usw.

Mimi und Momtchil ergriffen die Chance, sachlich und ausführlich mit Muttersprachlern umzugehen und sich nach alltagswichtigen Aspekten zu erkundigen. Es lohnte sich, die Freizeit in den Besuch der Bildungsbörse zu investieren und nützliche Gespräche über die eigene Zukunft zu führen.

Wer heute über die nötige Information verfügt, hat die Zukunft ins Auge.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok