logo

Erich-Kästner-Schule

Kindergarten | Grundschule | Gymnasium

  • 02.09.2010 - 001
  • 02.09.2010 - 002
  • 02.09.2010 - 003
  • 02.09.2010 - 004
  • 02.09.2010 - 005
  • 02.09.2010 - 006
  • 02.09.2010 - 007
  • 02.09.2010 - 008
  • 02.09.2010 - 009
  • 02.09.2010 - 010
  • 02.09.2010 - 001
  • 02.09.2010 - 002
  • 02.09.2010 - 003
  • 02.09.2010 - 004
  • 02.09.2010 - 005
  • 02.09.2010 - 006
  • 02.09.2010 - 007
  • 02.09.2010 - 008
  • 02.09.2010 - 009

An dem kalten Tag des ersten September läutete die Schulglocke erneut auf dem Schulhof der Erich-Kästner-Schule. Große und Kleine waren angekommen um zusammen das neue Schuljahr zu eröffnen.

 

Traditionell waren die Kindergartenkinder als erste dran. Am zahlreichsten waren die Babys der Gruppe 1. Alle Kinder wurden von den „großen“ Erstklässler mit Gedichten und Gesang begrüßt. Die zahlreichen Eltern und Verwandte waren mächtig beeindruckt. Sie wünschten den Kindern ein Jahr voller Spaß. Das hat die Direktorin des Kindergartens, Biljana Mileva auf jeden Fall versprochen. Eine Stunde später eröffneten auch die Schüler das neue Schuljahr. Die Feier begann mit den Hymnen von Bulgarien und von der Kästner-Schule. Die Erstklässler hatten, mit Hilfe der Vokalgruppe der Schule und Plamena Zlateva ein Festtagsprogramm vorbereitet. Sie waren die Ungeduldigsten und wollten so schnell wie nur möglich in die Schule zu kommen. Und dort, an der Tür hat der Schuldirektor – Prokop Pavlov, nach alter Tradition, mit Wasser, Brot und Salz auf sie gewartet. Er und Lidia Nestorova, die Direktorin des Erich-Kästner-Gymnasiums haben den Kindern ein erfolgreiches und gesundes Schuljahr 2010-2011 gewünscht. Die Schüler wurden auch von Venetka Serafimova, Bürgermeisterin von Ljulin, Viktoria Liser, Kulturreferentin bei der Deutschen Botschaft in Sofia und Michaela Frömmer, Beauftragte für DaF für Sofia begrüßt. Gäste der Veranstaltung waren auch Lilia Tornjova, Stellverstretende Bürgermeisterin von Ljulin und Rumjana Taulova vom bulgarischen Bildungsministerium.

 

Zahlreiche Eltern, Gäste und ehemalige Schüler waren zu diesem Festtag angekommen um zusammen mit uns zu feiern.

 

Erich-Kästner-Schule

Der Beginn wurde im Jahre 1996 gemacht, als die Schulglocke etwa 50 wissensdurstige Kinder versammelte. Das Ziel der Gründer, eine Gruppe enthusiastische Eltern, ist eine erstklassige und zukunftsträchtige Bildungsinstitution zu schaffen. Eine Institution, die ausgezeichnete bulgarische Bildung mit intensivem Deutschunterricht anbietet.

Weiterlesen...


Struktur


Schulleiter


Direktor des Kindergartens

Bilyana Mileva  

BILYANA MILEVA
ist Direktorin des Erich-Kästner-Kindergartens seit 2006.

mileva@eks-bg.eu

 

Weiterlesen...


Schuldirektor

Prokop Pavlov  

PROKOP PAVLOV
Seit 1996 - Schulleiter der Erich Kästner-Schule

pavlov@eks-bg.eu

 

Weiterlesen...


Schulleiterin des Gymnasiums

Lidia Vassileva  

LIDIA VASSILEVA
ist Direktorin des Erich-Kästner-Gymnasiums seit 2012.

lidiavassileva@eks-bg.eu

 

Weiterlesen...

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok